Neuigkeiten zum Reisen in Kolumbien

Neuigkeiten zum Reisen in Kolumbien

Reisen in Kolumbien ist wieder möglich, unter Berücksichtigung der AHA Regeln (Coronavirus).

Aktualisierung 1. Dezember, 2020

Überlandfahrten sind möglich und Inlandsflüge werden mit reduzeirtem Flugplan durchgeführt.

Ab Europa bieten Air France, KLM, Air Europa, Iberia, Avianca und Turkish wieder planmäßige Flüge an. Lufthansa hat angekündigt, ab 3. Dezember wieder nach Kolumbien zu fliegen. Internationale Flüge von USA, Mexico, Brasilien, Panama und Peru wurden wieder aufgenommen.

Vor Einreise nach Kolumbien muss man sich auf der SeiteCheckMig registrieren. Quarantäne ist nicht Pflicht, aber man muss KOntaktdaten angeben und Gesundheitsbehörden prüfen stichprobenartig, ob Symptome auftreten.

Wir sind zuversichtlich, dass Reisen weitgehend normal möglich sind. Aber wir rechnen damit, dass Guides ab und zu improvisieren müssen, bis alle sich an die Maßnahmen in Museen und bei Ausflügen gewöhnt haben.

KonTour Travel hat das World Travel and Toursim Council “Safe Travels” Siegel und wir arbeiten gemäß allen Verordnungen und Empfehlungen des Tourismusministeriums.

Kolumbianische Musik kann durch kein Virus aufgehalten werden.

Wir halten den Kopf hoch und sehen lieber das halbvolle als das halbleere Glas. Also lassen Sie sich nicht davon abhalten, uns weiterhin nach Reisen in Kolumbien zu fragen.

Teilen "Neuigkeiten zum Reisen in Kolumbien" via: