Stopover in Bogotá

Stopover in Bogotá

Mit direkten Flugverbindungen zwischen Bogotá und Peru bieten sich für Reisende mit Lufthansa attratktive Alternativen, um die lange Flugstrecke angenehmer zu gestalten.
Der neue Direktflug Bogotá-Cusco bietet die Möglichkeit, schon in Bogotá auf 2.600 Metern Höhe eine Akklimatisierung von ein bis zwei Tagen an die Höhe zu machen, um dann nach Cusco weiterzufliegen. Auf dem Rückweg bietet der direkte Flug mit LATAM von Lima nach Cartagena die Option, eine Perureise mit Karibikflair abzuschließen. Und für lange Umsteigezeiten in Bogotá bietet sich ein Abstecher ins Goldmuseum an.

Teilen "Stopover in Bogotá" via: