Destination des Monats – Südwesten Antioquias

Destination des Monats – Südwesten Antioquias

Bunte Hauptplätze, der Geruch nach Kaffee, umgeben von Bergen.. Ich spreche nicht von der Kaffeezone. Südwestlich von Medellín gibt einige bildschönes Dörfer, die möglicherweise unbemerkt bleiben, bei der Planung Ihrer Kolumbien Reise.

Nehmen wir Jardín, Jérico, Támesis und Fredonia. Diese Dörfer sind gut geeignet für einen Halt zwischen der Kaffeezone und Medellín, aber sie können auch als Alternative zur Kaffeezone gesehen werden. Es gibt eine gute touristische Infrastruktur und tolle Ausflüge, während die Gegend weniger überfüllt ist.

Die Dörfer sind charmant und laden Sie ein, in die “Paisa” Kultur einzutauchen. Probieren Sie einige der traditionellen Gerichte wie die “Paisa Bandeja”, welches bekannt ist für seine große Portion und Vielzahl an Beilagen. Außerdem empfehlen wir Ihnen Don Octavio und seine Familie auf ihrer Kaffeefarm zu besuchen und alles über Kaffee zu lernen.

Falls Sie planen über Nacht zu bleiben, schauen Sie sich unser Hotel des Monats an, die Hacienda La Sierra.

Teilen "Destination des Monats – Südwesten Antioquias" via: